Gemeindearchiv

 

 

Seit Ende 2008 ist das neu geschaffene  Archiv der Gemeinde nunmehr in Betrieb und darf sich bereits über eine ansehnliche Sammlung von historischem Datenmaterial unserer Gemeinde freuen. Dieses soll mit einer umfassenden Zusammenstellung von ortsbezogenen historischen Unterlagen dazu beitragen, die Geschichte  unserer Gemeinde besser und genauer erforschen und  dokumentieren zu können. Damit auch unsere Enkel und Urenkel als Kematner BürgerInnen ebenfalls stolz auf unsere schöne Gemeinde sein können und ihre Geschichte kennen,   benötigen wir Ihre Hilfe! Sollten Sie Dokumente, Fotos und andere Datensammlungen besitzen,  bietet das Kematner Gemeindearchiv die Möglichkeit, solche Bestände (auch in digitaler Form) kostenlos zu übernehmen. Wir schützen und katalogisieren die Daten, um sie für die Zukunft zu sichern, damit unsere Ortsgeschichte auch noch in 150 Jahren nachzulesen ist.

 

Es ergeht daher an alle BürgerInnen das dringende Ersuchen, dieses gemeinsame Projekt für unsere  Gemeinde bestmöglich zu unterstützen!

 

 

gemeindearchiv2.jpg

 

 

 

             Ansprechpartner: 

             Gemeindearchivar Horst Steindl
             1. Str. 31, 3331 Kematen/Ybbs
             Tel.: 0664/5142433
             E-Mail: archiv(at)kematen-ybbs.gv.at

 

 

 

 

 

folderarchivaktuelldruckversion.pdf Infofolder Gemeindearchiv

 

 

 

 


NEWS             weitere News...
„Café Miteinander“
startet
mehr
Akutteam und NÖZSV sind
Partner
mehr
„Busschule“ in Kematen
an der Ybbs
mehr
Kematner Feuerwehren
feierten Schutzpatron
mehr
VERANSTALTUNGEN   weitere...
Café Miteinander
mehr
Musikfest
90 Jahre Musikverein Hilm-Kematenmehr
Sonnwendfeuer
mehr
Gemeinden im Bezirk Amstetten
Del.icio.us Google Bookmarks Twitter